6D Betrieb und Wartung

Angestellte der Instandhaltung können die BIM-Modelle häufig nicht steuern

Nach Abschluss des Projekts können nur wenige Treiber prüfen, ob das BIM-Modell auf “As-built” aktualisiert wurde, sowie ob die zugrunde liegenden Daten korrekt sind und für den Betrieb und die Wartung verwendet werden können. Darüber hinaus gibt es in der Regel technische Herausforderungen, wenn Daten aus dem BIM-Modell auf die Softwareplattformen übertragen werden müssen, welche die Treiber für Betrieb und Wartung verwenden. Die überwiegende Mehrheit der Daten befindet sich zu diesem Zeitpunkt auf einem Server, der für “die Zukunft” archiviert ist.

Viele wertvolle Informationen gehen daher verloren – oder liegen ungenutzt herum und belegen Platz auf einem Server.

Betrieb und Wartung auf BIM-Basis bieten große Einsparungen

Informationen zu den Betriebshandbüchern der einzelnen Gebäude, Informationen zum Hersteller, Links zu Produktseiten, Verträge usw. können mit den Gebäudeteilen verbunden werden. Dadurch erhält der Kunde/ Betreiber einen Überblick darüber, wann verschiedene Gebäudeteile ausgetauscht wurden und wann sie erneut ausgetauscht werden müssen. Auf diese Weise ist das Planen und Schätzen anstehender Wartungsaufgaben sowie der Bedarf an Ersatzteilen viel einfacher. Zusätzlich werden Informationen über mBöden/ Wände/ Decken/ Fenster usw. bereitgestellt – wertvolle Informationen für die Instandhaltung im Zusammenhang mit Ein- und Auszügen in großen Wohnungsbaugesellschaften.

Wir bei Exigo haben viele zufriedene Kunden, die von unserer Kundenberatung sehr profitieren. Lesen Sie, was sie über uns sagen.

Vom BIM zum FM (Facility Management – Instandhaltungsmanagement)

Bei Abschluss des Projekts können wir sicherstellen, dass der Bauherr/ Instandhalter weiß, dass die “As-Built” -Modelle, die er erhält, mit relevanten Daten für die Instandhaltung gespeist werden.

Durch die effektive Überprüfung von Daten, Planung und Entwicklung von Standards unter Berücksichtigung der Bauherrenperspektive entwickelt und implementiert Exigo Pläne und Systeme, die den Lebenszykluswert und den ROI-Verbrauch von BIM in allen Projekten sicherstellen. Wir haben einen Überblick über das gesamte Projekt – vom Anfang bis zum Ende. Wir versichern Ihnen, dass die “As-Built” -Modelle, die Sie erhalten, mit relevanten und korrekten Daten für die Instandhaltung gespeist werden.

Sind Sie bereit für die Instandhaltung?

Verwenden Sie relevante Daten aus dem BIM-Modell für den späteren Betrieb und die Wartung. Es sorgt für bessere Planung und Ruhe im Magen. Kontaktieren Sie uns und wir werden herausfinden, wie wir Ihnen helfen können.

tag-follow-me